Italien Ferienhaus Kontakt Italien Ferienwohnung Newsletter Italien Ferienwohnungen Blog
Hilfe & FAQ|Impressum| AGBs|Überblick A-Z

Informationen zum Urlaubs-Ort: Dervio

Bild von Ferienwohnungen von privat und Informationen zum Urlaub in Dervio Bild von Ferienwohnungen von privat und Informationen zum Urlaub in Dervio Bild von Ferienwohnungen von privat und Informationen zum Urlaub in Dervio

Dervio ist ein beschaulicher Ort am nördlichen Ostufer des Comer See und ragt halbkreisförmig auf einer Halbinsel in den See hinein.

Das Städtchen am Comer See hat ca. 3000 Einwohner (Stand 2010), es gehört zur Provinz Lecco. Dervio liegt circa 25 km nordwestlich der Provinzhauptstadt Lecco und 70 km nördlich der Millionen-Metropole Mailand. Die Nachbargemeinden sind Colico 10 km nördlich und Bellano 4 km südlich.

Dervio hat ein grosses Segelzentrum, Bahnhof und Schiffsanleger mit Linienschiffverbindung zu den Orten des Comer Sees. Entlang des Sees eine schöne, kilometerlange Seepromenade mit Badestränden (Kiesel), Liegewiesen, Spielplatz, Bars, Pizzerien und alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Empfehlenswert ist ein Ausflug über das schmale Bergsträßchen ins Varrone-Tal mit beeindruckender, alpiner Landschaft und kleinen, ursprünglichen Dörfern, darunter Premana (17 km) im Talschluß, bekannt für seine Schmiedearbeiten und Ausgangspunkt für schöne, alpine Wanderungen.

Sehenswert im Ort und Umgebung 
Das Städtchen am Comer See ist in vier Ortsteile aufgeteilt. Borgo, das alte Fischerdorf, Villa und an höherer Panorama-Lage das Castello. Dort kann man noch die Überreste eines aus dem 14. Jahrhundert Turm finden.

Am südlichen Teil von Dervio befinden sich die Ruinen von Castelvedro aus dem 5-6. Jh. Die Festung stand an beherrschender Stellung und aus den Resten der Mauern kann man sich vorstellen, wie groß einst die Festungs-Burg war. Teil eines Abwehrsystems am Ufer des Sees, um die Einfälle der Barbaren aus dem "Rätien" (Graubünden) abwehren zu können. 

Am nördlichen Teil des Gemeindegebietes befindet sich das alte Festungsdorf Corenno Plinio mit der mächtigen Burg.

Sehenswert sind auch die zwei Hauptkirchen des Dorfes Santi Pietro e Paolo aus 11.Jh. stammend und Santi Quirico e Giulitta aus 11.Jh.

weitere Informationen

Sehen Sie alle Ferienunterkünften in Dervio

Gefunden 4 Objekte

1
Bild von Ferienhaus am Comersee Oasi_de_Celti_Mono_Dervio_16_Pool

Casa Oasi dei Celti Mono Ferienresidenz / 2 Personen
Dervio, Comer See, Lombardei

Idyllisch in einer Bucht am Ostufer des Comer See gelegene Ferienanlage mit grossen Pool und schön angelegten Ferienwohnungen, direkt am See mit Strand.

pro Woche ab 376 €



Bild von Ferienhaus am Comersee Miky_Secondo_Dervio_10_Balkon

Casa Miky Secondo Ferienwohnung / 8 Personen
Dervio, Comer See, Lombardei

Die grosszügige Ferienvilla Miky Secondo in Corenno Plinio-Dervio liegt direkt am Seeufer des Comer See mit Garten, kleinem Erfrischungspool und direkter Seezugang.

pro Woche ab 721 €



Bild von Ferienhaus am Comersee Miky_Dervio_10_Balkon

Casa Miky Primo Ferienwohnung / 7 Personen
Dervio, Comer See, Lombardei

Die grosszügige Ferienvilla Miky in Corenno Plinio-Dervio liegt direkt am Comer See mit Garten, kleinem Erfrischungspool und direktem Seezugang.

pro Woche ab 721 €



Bild von Ferienhaus am Comersee Lilli_Dervio_10_Balkon

Casa Lilli Ferienwohnung / 4 Personen
Dervio, Comer See, Lombardei

Die elegante Ferienwohnung Lilli in Corenno Plinio-Dervio liegt direkt am Comer See mit fantastischer Seesicht und direktem Seezugang, sowie Gartensitzplatz mit Sonnenliegen.

pro Woche ab 483 €



1